Afghanistan Analysts Network – English

AAN in the Media

Trotz Friedensgesprächen in Doha: Die Gewalt in Afghanistan eskaliert

< 1 min

Neue Zürcher Zeitung, 3 November 2020

Kate Clark’s analysis for AAN of recent trends of violence in Afghanistan is quoted in this article in the leading Swiss daily, NZZ:

Das Afghan [sic] Analysts Network schreibt in seinem jüngsten Bericht, dass das Abkommen mit den USA und die intraafghanischen Friedensgespräche vor allem den Taliban genützt hätten. Die Zugeständnisse der USA hätten die Islamisten selbstbewusster gemacht, die Abwesenheit der amerikanischen Drohnen mobiler. Die afghanischen Truppen hingegen seien verunsichert. Sie wissen nicht, ob sie im kommenden Jahr noch auf die für sie so wichtige Unterstützung der Amerikaner zählen können.