Afghanistan Analysts Network – English

AAN in the Media

Wer hat am Hindukusch noch den Überblick? (not online)

< 1 min

Basler Zeitung (Switzerland), 9 December 2012

AAN’s Thomas Ruttig is quoted here: «Es gibt bereits so viele lokale Milizen neben der Polizei, das kaum noch jemand den Überblick behalten kann.» Mohammed Atta etwa, der Gouverneur in der Stadt Mazar-i-Sharif, die gleichzeitig als Hauptquartier der deutschen Bundes- wehr dient, hält schon lange Distanz zu Kabul. «Das rosigste Szenario, das ich mir ausdenken kann», sagt Ruttig, «ist eine Art Weiter-so-wie-bisher. Ein Patronage-System, in dem unterschiedliche Fraktionen miteinander konkurrieren und gleichzeitig wirtschaftlich kooperieren.»

Tags:

Germany